8 Purrfect-Spiele, die Sie mit Ihrer Katze spielen können

games feature 1

Katzen haben den Ruf, distanziert und pflegeleicht zu sein. Auch in Zeichentrickfilmen liegt die Katzenfigur eher in der Sonne, als mit der Familie zu spielen. In Wirklichkeit sind viele Katzen jedoch verspielt und sozial. Sie brauchen regelmäßige Aktivitäten und menschliche Interaktion, um gesund und glücklich zu bleiben. Die gute Nachricht ist, dass Sie nur mit Ihrer Katze spielen müssen.

Indem Sie Ihre resolute Katze in die tägliche Spielzeit einbeziehen, erreichen Sie mehr als ein Ziel. Erstens helfen Sie ihnen, durch sanfte Bewegung gesund und fit zu bleiben. Und während sie diese Kalorien verbrennen, erhalten sie auch die dringend benötigte mentale Stimulation und eine emotionale Befreiung.

Lesen Sie auch: Wie man laut einem Katzenverhaltensforscher sicher mit einer Katze spielt

Gleichzeitig wirkt es Wunder, wenn Sie Ihrer Katze Ihre volle Aufmerksamkeit schenken, um Ihre Bindung zu stärken. Mit all diesen Vorteilen ist das Spielen mit Ihrer Katze eine einfache Wahl. Die einzige wirkliche Entscheidung, die Sie treffen müssen, ist, welches Spiel Sie spielen möchten. Hier sind ein paar lustige Spiele, die Sie mit Ihrer Katze spielen können, um sie für die Spielzeit zu begeistern.

#1 Angeln für Katzen

Angelruten oder Federzauberstäbe sind aus gutem Grund beliebtes Katzenspielzeug. Indem Sie das Spielzeug vor den Augen Ihrer Katze baumeln lassen, stimulieren Sie ihren natürlichen Instinkt zu jagen, sich zu stürzen, zu jagen und zu schlagen. Das Katzensehvermögen ist so konzipiert, dass es subtile Bewegungen wahrnimmt, und das leichte Zucken dieser Feder löst die räuberischen Instinkte Ihrer Hauskatze aus.

Natürlich ist es in den Augen Ihrer Katze alles Spaß und Spiel. Halten Sie das Spielzeug für Anfänger nahe am Boden, aber wenn Sie ein energisches Kätzchen oder einen athletischen Erwachsenen haben, haben Sie keine Angst, das Spiel eine Stufe höher zu treiben. Einige der besten Katzengymnastik passieren, wenn eine Katze nach einem Spielzeug springt.

#2 Essensrätsel

Weiterlesen:  Wie man den Hintern einer Katze in 6 einfachen Schritten reinigt - Pet Yolo

Eine kürzlich durchgeführte Studie ergab, dass Katzen nicht daran interessiert sind, für ihre Mahlzeiten zu arbeiten (sie haben einen langen Weg von ihren wilden Wurzeln zurückgelegt!), aber das bedeutet nicht, dass sie das gelegentliche Futterpuzzle nicht genießen. Futterpuzzles sind einfache Spielzeuge, die das Gehirn einer Katze stimulieren. Sie legen einen leckeren Leckerbissen hinein und Ihre Katze manipuliert das Spielzeug, um an den Preis zu gelangen.

Da Leckerchen besonders motivierend sind, kann diese Art von Spiel Katzen mindestens ein paar Minuten unterhalten. Wenn Ihre Katze noch nie einen Puzzle-Futterspender probiert hat, halten Sie es einfach. Es gibt einfache Futterspender in der Zoohandlung, aber Sie können auch Ihre eigenen herstellen, indem Sie etwas wie einen Plastikbehälter mit ausgeschnittenen Löchern oder eine leere Toilettenpapierrolle mit eingeklappten Seiten verwenden. Lehnen Sie sich zurück und sehen Sie zu, wie Ihre Katze das Puzzle löst genauso unterhalten werden wie sie.

Lesen Sie auch: Die 10 besten Langsamfutter- und Rätselfutterautomaten für Katzen

#3 Holen

Apportieren ist nicht nur etwas für Hunde. Viele Katzen lieben es, Bälle und andere kleine Spielzeuge zu jagen, die ihre Menschen werfen. Es ist, als würde man Beute in freier Wildbahn jagen, und es gibt Katzen einen guten Nervenkitzel. Die meisten Katzen sind gut darin, den Teil des Spiels zu jagen, aber Sie müssen sie möglicherweise trainieren, um das Spielzeug zurückzubringen.

Nachdem Ihre Katze das Spielzeug geschnappt und im Maul hat, rufen Sie ihren Namen und überreden Sie sie mit ihren Lieblingsleckereien. Katzen sind schlau, und wenn die Belohnung gut genug ist, lernen sie bald die Spielregeln. Bestimmte Katzenrassen, darunter Siamesen, Ragdoll, Abessinier und Burmesen, sind dafür bekannt, dass sie ein gutes Apportierspiel lieben.

Weiterlesen:  Der Feldhase, ein schnelles Säugetier mit großen Hinterbeinen

#4 Tunnelerkundung

Nennen Sie dieses Spiel, wie Sie wollen, aber es ist ein Favorit für viele Katzen. Du kannst eine Papiertüte, einen Karton, eine Decke, einen Spielzeugtunnel oder sogar einen Wäschekorb verwenden. Katzen winden sich natürlich gerne in diese geschlossenen Räume, und Sie können ihre Erkundung in ein lustiges Spiel verwandeln.

Wenn sich Ihre Katze in ihrem ausgewählten Objekt befindet, kratzen und stoßen Sie vorsichtig von außen an den Seiten. Das Geräusch und die leichte Bewegung werden Ihre Katze faszinieren und sie zum Mitspielen verleiten. Sie werden versuchen, Ihre Hand aus ihrem Versteck zu „fangen“.

# 5 Fange das Licht ein

Katzen können bestimmte Farben nicht sehen, aber sie sind großartig darin, diese zufälligen Reflexionen an der Wand zu bemerken. Licht, das von einer Uhr, einem Telefonbildschirm oder einem anderen glänzenden Objekt reflektiert wird, kann zu einem lustigen Spiel werden, das Sie mit Ihrer Katze spielen können.

Drehen Sie Ihr glänzendes Objekt in einem Sonnenstrahl und finden Sie heraus, wo die Reflexion landet. Von dort aus können Sie es auf den Boden leuchten und Ihre Katze zu einer Verfolgungsjagd verführen oder es an die Wand stellen und sehen, wie hoch Ihre Katze springen kann. Dieses Spiel ermutigt Ihre Katze, sich zu bewegen, und befriedigt gleichzeitig ihren Drang, sich anzupirschen und zu jagen. Du kannst auch einen Laserpointer verwenden, falls du einen hast, aber achte darauf, dass es ein Laser der Klasse 2 ist, der deiner Katze keinen Schaden zufügt, wenn du ihr versehentlich damit ins Auge strahlst.

#6 Bildschirmzeit

Sie können die Zeit, die Sie und Ihre Kinder auf Bildschirme verbringen, einschränken, aber Ihre Katze wird wahrscheinlich nicht negativ beeinflusst, wenn Sie ein paar Telefon- oder Tablet-Spiele spielen. Tatsächlich gibt es mehrere herunterladbare Spiele, die speziell dafür entwickelt wurden, Katzen zu beschäftigen und ihr Gehirn auf gesunde Weise zu stimulieren.

Weiterlesen:  Warum neigen Katzen ihren Kopf? - Pet Yolo

Die meisten enthalten eine Art sich bewegende Beute, die Katzen dazu anregt, zu scharren und sich zu stürzen. Es gibt nur wenige Dinge, die unterhaltsamer sind, als zuzusehen, wie sich Ihr Fang über ein paar virtuelle Mäuse aufregt.

# 7 Hüpfende Bälle

Hüpfbälle sind nicht nur etwas für Kinder, sie sind ein Riesenspaß für die ganze Familie. Ihre Katze wird es besonders lieben, einen bunten Ball zu verfolgen, der durch die Luft saust und von der Wand abprallt. Die Größe und Geschwindigkeit der kleinen Hüpfbälle sind perfekt, um Ihre Katze in ein aktives Spiel zu verwickeln. Schicken Sie den Ball einfach den Flur hinunter und lassen Sie Ihre Katze ihn jagen, schlagen und eine tolle Zeit haben.

Alles, worüber Sie sich Gedanken machen müssen, ist die Art des Balls. Sie möchten nicht, dass der Ball zu klein ist und zu einer Erstickungsgefahr wird. Sie sollten sich auch von der Gummiart fernhalten, die von scharfen Zähnen oder Krallen zerpflückt werden kann. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, den perfekten Springball zu finden, denken Sie daran, dass Tischtennisbälle immer ein Hit sind.

#8 Verstecken und suchen

Dies kann ein herausforderndes Spiel sein, aber es ist eines, das sowohl Menschen als auch Katzen Spaß macht. Beginnen Sie für Anfänger mit einem leicht zu findenden Versteck, z. B. auf der anderen Seite einer offenen Tür oder hinter Möbeln. Rufen Sie ein paar Mal den Namen Ihrer Katze oder schütteln Sie ihre Lieblings-Leckerli-Tasche. Wenn sie dich finden, teile ein lohnendes Leckerli aus.

Machen Sie Ihre Verstecke nach und nach schwieriger und verteilen Sie weiterhin Belohnungen für erfolgreiche Funde. Dieses Spiel hat den zusätzlichen Bonus, dass es Ihrer Katze beibringt, zu kommen, wenn sie gerufen wird, und gleichzeitig Ihre Freundschaft zu stärken.

Wenn Sie mit dem Spielen mit Ihrer Katze fertig sind und Sie beide glücklich zu Bett gehen, vergessen Sie nicht, Ihrem Spielkameraden ein paar Kratzer und Streicheleinheiten anzubieten. Das gemeinsame Dekomprimieren nach einem mitreißenden Spiel ist eine großartige Möglichkeit, sich weiter mit Ihrem Kätzchen zu verbinden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert