Hundehotel Etikette

2579 dogs

Planen Sie, Ihren Hund mit in den Urlaub zu nehmen? Denken Sie daran, dass das Verhalten von Ihnen und Ihrem Haustier darüber entscheidet, ob Sie wieder eingeladen werden oder nicht. Ihr Verhalten kann sich auch auf andere Reisende auswirken. Ein Hotel haustierfreundlich zu halten, hängt von der richtigen Etikette ab, wenn man nicht zu Hause ist. Viele frühere tierliebende Hotels haben ihre Türen für unsere tierischen Begleiter aufgrund des Fehlverhaltens anderer geschlossen.

Etikette-Tipps für den Urlaub

  • Es versteht sich von selbst, dass alle Urlaubstiere gut erzogen sein müssen. Wenn Ihr Hund zu Unfällen neigt, wenn er nervös ist, oder bellt, wenn er alleine gelassen wird, tun Sie allen einen Gefallen und überlegen Sie noch einmal, ihn in den Urlaub mitzunehmen.
  • Reisen Sie niemals mit einem unangemeldeten Haustier an – auch wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr Besuch im selben Hotel letztes Jahr gut geklappt hat. Die Dinge können sich in einem Jahr geändert haben und das Hotel akzeptiert möglicherweise keine Haustiere mehr.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Haustier eine zuverlässige Identifikation hat. Schlagwörter reichen nicht aus. Tattoos oder Mikrochips sind sicherer. Führen Sie für alle Fälle tierärztliche Unterlagen und ein aktuelles Farbfoto Ihres Haustieres mit sich.
  • Packen Sie eine Hundetasche ein. Bringen Sie das Lieblingsspielzeug und die Decke Ihres Haustieres mit. Fügen Sie Pflegewerkzeuge und einen zuverlässigen Fusselentferner hinzu, um nervöses Haarausfall zu begrenzen. Wenn Sie nicht sicher sind, ob das normale Futter Ihres Haustieres an Ihrem Zielort verfügbar ist, bringen Sie es mit.
    Weiterlesen:  Mein Hund will nicht raus | Pet Yolo
  • Halten Sie Ihren Hund immer an der Leine, wenn Sie das Hotelzimmer verlassen. Frei herumlaufende Haustiere können viel Chaos anrichten und dazu führen, dass alternative Hotelarrangements gefunden werden müssen.
  • Seien Sie sehr vorsichtig, wenn Sie das Hotelzimmer verlassen. In nur wenigen Sekunden kann Ihr kostbares, aber erschöpftes Baby aus der Tür stürmen und verschwinden.
  • Bringen Sie Ihre eigenen Essens- und Wassernäpfe mit und lassen Sie das Essen nicht ungegessen liegen. Das zieht Insekten an, die den Hotelbesitzern Probleme bereiten können, wenn Sie weg sind.
  • Räumen Sie bei Spaziergängen hinter Ihrem Hund auf.
  • Bellen und Kratzen sind nicht akzeptabel. Stellen Sie vor Reiseantritt sicher, dass Ihr Hund ruhig sein kann, wenn er längere Zeit allein gelassen wird.
  • Haustiere, die zum Beißen neigen, sollten besser zu Hause gelassen werden, es sei denn, es handelt sich um einen Urlaub ohne Hotelaufenthalte.
  • Denken Sie daran, wenn Sie Ihren Hund im Hotelzimmer lassen, während Sie die Stadt besuchen, muss das Zimmermädchen Zugang zum Zimmer haben. Beschränken Sie Ihr Haustier entweder auf eine Transportbox oder treffen Sie spezielle Vorkehrungen, um das Zimmer zu reinigen.
  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert