Tipps zur Reduzierung von Katzenuringeruch

defaultImg

Den Geruch von Katzenurin zu beseitigen oder zu reduzieren, kann schwierig sein. Das Waschen des Bereichs mit kohlensäurehaltigem Sodawasser oder mit Seifenwasser war einigermaßen wirksam. Zur Abschreckung können Sie Essig, Mottenschutzspray oder Mundwasser verwenden.

Die effektivste Methode ist die Verwendung eines der vielen rezeptfreien Produkte, die speziell zur Neutralisierung und zum Abbau der Quelle der Uringerüche hergestellt wurden. Einige dieser Produkte sind Zero Odor, Cat-Off, Nature’s Miracle, FON, Odorban, Odornil, Nilodor und Anti Icky Poo.

Jedes Produkt, das Ammoniak enthält, sollte vermieden werden, da der Geruch von Ammoniak dem Geruch von Urin ähnelt.

Nach der Reinigung des Bereichs kann es auch helfen, eine Katzentoilette oder sogar kleine Futternäpfe über dem betroffenen Bereich zu platzieren, um die Katze vor zukünftigen Verschmutzungen des Hauses zu schützen.

Für weitere Informationen zur Reduzierung von Katzenuringeruch klicken Sie bitte auf Reduzierung von Katzenuringeruch.

Weiterlesen:  Tipps zur Bekämpfung von Flöhen bei Kätzchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert