Warum putzt meine Katze zu viel und reißt sich die Haare aus?

9775 cats 1

Unsere Frage diese Woche war:

Dr. Debra – Ich habe eine siamesische Katze mit übermäßigen Pflegeproblemen, bis hin zu dem Punkt, an dem sie keine Haare auf der Rückseite oder Unterseite ihres Körpers hat. Er war beim Tierarzt und hat keine Anzeichen von Pilzen oder Parasiten. Er ist weniger als ein Jahr alt und der Kleinste im Wurf. Ich habe auch einen Wurfgeschwister von ihm und zwei andere Siamkatzen.

Brenda Villarreal

Antworten

Hallo – danke für deine E-Mail Brenda. Sie haben geschrieben, dass Ihre Katze sich zu sehr putzt und Haare ausreißt. Wenn es keine Haare gibt – der medizinische Fachbegriff heißt Alopezie. Es gibt VIELE Ursachen für Alopezie. Ich würde empfehlen, dass Sie mit Ihrem Tierarzt sprechen, um sicherzustellen, dass er alle erforderlichen Tests durchgeführt hat, um sicherzustellen, dass es keine zugrunde liegende Ursache gibt und das Problem verhaltensbedingt ist.

Wenn dies der Fall ist (das Problem ist das Verhalten), können einige Katzen ein Problem haben, das als psychogene Alopezie bezeichnet wird. Dies wird als Zwangsstörung von Katzen angesehen, bei der sie sich putzen, bis sie ihre Haare ausreißen. Ich habe einen ausgezeichneten Artikel, von dem ich denke, dass er Ihnen wirklich helfen wird. Gehen Sie zu Psychogene Alopezie. Dies spricht auch über andere Ursachen von Alopezie, die Sie berücksichtigen sollten.

Ich empfehle Ihnen auch, den Artikel mit dem Titel Alopezie zu lesen, um zu sehen, ob irgendetwas Sie zu einer anderen Ursache führt.

Viel Glück!

Weiterlesen:  Benennen Sie Ihre kahle Katze: Namensideen für Katzen mit kahlen Haaren

Dr Debra

Um die neuesten Fragen zu lesen, klicken Sie hier!

Klicken Sie hier, um die vollständige Liste der Fragen und Antworten von Ask Dr. Debra anzuzeigen!

Author

  • Pet Yolo

    Wir bringen Ihnen die neuesten Nachrichten und Tipps zur Pflege Ihrer Haustiere, einschließlich Ratschläge, wie Sie sie gesund und glücklich halten können.

    Alle Beiträge ansehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert