Die 8 besten gesündesten natürlichen Bio-Nass- und Trockenfutter für Katzen im Jahr 2023

cat eating organic food

Unser Überprüfungsprozess

Unsere Bewertungen basieren auf umfangreichen Recherchen und, wenn möglich, praktischen Tests. Jedes Mal, wenn Sie einen Kauf über einen unserer unabhängig ausgewählten Links tätigen, erhalten wir einen Prozentsatz des Erlöses. Lesen Sie hier mehr darüber, wie wir unterstützt werden.

So beliebt Bio-Lebensmittel bei den Menschen geworden sind, ist es nicht verwunderlich, dass Tierbesitzer zunehmend daran interessiert sind, ihre Haustiere auch mit Bio-Lebensmitteln zu füttern. Die Idee, dass Bio-Lebensmittel gesünder und umweltfreundlicher sind, macht diese Lebensmittel für Menschen und Haustiere gleichermaßen sehr attraktiv.

Bio-Tiernahrung ist relativ neu in der Tiernahrungsszene, also machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie damit nicht vertraut sind oder nicht wissen, wie Sie zwischen ihnen wählen sollen. Wir sind hier, um Ihnen dabei zu helfen, mehr über Bio-Katzenfutter zu erfahren und zu entscheiden, welches eine gute Wahl für Ihre Katze sein könnte.

Auf einen Blick: Das beste Bio-Katzenfutter zum Kaufen

700 Stunden Recherche 88 Marken geprüft 8 Features geprüft 8 Top-Picks

Möchten Sie einen kurzen Blick auf die besten Bio-Katzenfutter werfen, die in diesem Artikel besprochen werden? In der folgenden Vergleichstabelle haben wir einige der wichtigsten Merkmale jedes Produkts hervorgehoben. Ausführlichere Informationen zu jedem Produkt finden Sie weiter unten im Artikel.

Gesamtbeste 9,8 Heute von 31 Personen ausgewählt!

Kleines Katzenfutter

  • Jeder Beutel enthält eine Portion, die auf die Bedürfnisse Ihrer Katze abgestimmt ist
  • Feuchtigkeitsreiches, sättigendes Essen
  • Betont artgerechtes tierisches Eiweiß

GEBEN SIE „ALLABOUTCATS“ EIN, UM 30 % RABATT AUF IHRE ERSTE BESTELLUNG ZU ERHALTEN Runner Up 9.7 Heute von 31 Personen ausgewählt!

Stella & Chewy’s gefriergetrocknetes rohes Absolutely Rabbit Dinner Morsels Katzenfutter

  • Reich an tierischem Eiweiß
  • Sie können den Feuchtigkeitsgehalt wählen
  • Ergänzt mit Probiotika

Check Price Budget Pick 9.6 Heute von 25 Personen ausgewählt!

Probieren Sie das getreidefreie Katzentrockenfutter von Wild Rocky Mountain

  • Hochwertiges Produkt aus Bio-Zutaten
  • Verhilft Katzen zu einem glänzenderen, gesünderen Fell
  • Hilft Katzen, ein gesundes Gewicht zu erreichen und zu halten

Preis überprüfen Am besten für gesündere Mäntel 9,5 Heute von 21 Personen ausgewählt!

Open Farm Lachs-Trockenfutter aus Wildfang

  • Wilder Pazifischer Lachs als erste Zutat
  • Ergänzt mit zwei konzentrierten tierischen Proteinquellen
  • Herings- und Lachsöle für Omega-Fettsäuren

Geben Sie den AAC20-Code ein, um 20 % Rabatt auf Ihre erste Auto-Ship-Bestellung zu erhalten Bestes Nassfutter für Katzen 9.3 Heute von 31 Personen ausgewählt!

Wellness CORE Digestive Health Pute Pate Getreidefreies Nassfutter für Katzen

  • Leicht verdaulich und reich an Feuchtigkeit
  • Die vier wichtigsten Zutaten sind alle tierischen Ursprungs
  • Präbiotische Ballaststoffe unterstützen die Darmgesundheit

Best For Complete Cat Nutrition 9.2 Heute von 31 Personen ausgewählt!

Hound & Gatos Getreidefreies Katzenfutter mit Huhn in Dosen

  • Ohne Getreide hergestellt
  • Komplette Katzenernährung
  • Keine zusätzlichen Kohlenhydrate

Preis überprüfen Best Organic 9.1 Heute von 25 Personen ausgewählt!

Organix Bio-Katzenfutter in Dosen

  • Viel Auswahl
  • Keine Körner enthalten
  • Alle Zutaten sind bio-zertifiziert

Preis überprüfen

Was sollten Sie über den Kauf von Bio-Katzenfutter wissen?

Bevor wir ins Detail über unsere Top-Empfehlungen für Bio-Futter gehen, lassen Sie uns zuerst darüber sprechen, was Bio-Katzenfutter ist.

Bio-Katzenfutter wird aus Zutaten hergestellt, die auf Ackerland angebaut werden, auf dem seit mindestens drei Jahren keine Pestizide verwendet wurden.

Das ist die strengste Definition von Bio-Katzenfutter. Aber die Definition hat auch die Konnotation, dass das Futter aus frischen, nahrhaften Zutaten hergestellt wird, so formuliert ist, dass es für die Katze gesund ist und eine ausgewogene Ernährung bietet. Natürlich müssen die Verbraucher selbst recherchieren und herausfinden, welche Marken von Bio-Katzenfutter den zusätzlichen Weg gehen, um ein vollwertiges, ausgewogenes Katzenfutter anzubieten, das mehr kann, als nur die Grundanforderungen für die Einstufung als Bio zu erfüllen.

Denken Sie daran, dass nicht alle Lebensmittel, die das Bio-Siegel tragen, nur Bio-Zutaten enthalten. Sie können laut Purina.com nur einige Inhaltsstoffe enthalten, die als biologisch klassifiziert werden können. Wir werden später in diesem Artikel einige der besten Bio-Katzenfutteroptionen für Sie behandeln, damit Sie eine Auswahl haben, wenn es um gesundes Futter für Ihre Katze geht.

Die Vorteile des Kaufs von Bio-Katzenfutter

Laut dem Clinical Nutrition Service an der Cummings School of Veterinary Medicine der Tuft University bleibt abzuwarten, ob Bio-Tiernahrung nahrhafter ist als nicht-biologische Tiernahrung. Die oft angepriesenen Vorteile von Bio-Katzenfutter sind nachfolgend aufgeführt:

  • Frei von Antibiotika und synthetischen Hormonen
  • Frei von giftigen Pestiziden
  • Frei von allergieauslösenden Inhaltsstoffen
Weiterlesen:  Musikalische Katzennamen: 199+ coole musikalische Katzennamen

In vielen Fällen ist der Kauf von Bio gegenüber Nicht-Bio eine Frage der persönlichen Entscheidung. Am wichtigsten ist, dass das Futter ein Etikett der Association of American Feed Control Officials trägt, das besagt, dass das Futter eine vollständige und ausgewogene Ernährung bietet.

Zusätzlich zu unserer eigenen qualitativen Analyse der hier überprüften Marken haben wir Proben zur Analyse an ein ISO 17025-zertifiziertes Test- und Analyselabor für Lebensmittel geschickt.

Lesen Sie auch: Warum wir Katzenfutter im Labor testen und wie die Berichte zu interpretieren sind

Wir haben die Produkte zum vollen Einzelhandelspreis gekauft, und der gesamte Testprozess wurde von Pet Yolo ohne direkten Beitrag oder Einfluss der beteiligten Unternehmen finanziert.

Analytische Tests in einem lebensmittelchemischen Labor geben uns den genauen Makronährstoff- und Mikronährstoffgehalt jedes Rezepts. Die Tests untersuchen auch den mikrobiellen Gehalt, Hefe, Schimmel und Schwermetalle und helfen Ihnen sicherzustellen, dass Sie nur das Beste in den Napf Ihrer Katze geben.

Um auf die Laborberichte für jedes hier bewertete Lebensmittel zuzugreifen, klicken Sie in der Produktbewertung auf den Link „Laborbericht anzeigen“.

Schauen wir uns nun einige der besten Bio-Katzenfutter auf dem heutigen Markt an. Dies sind einfach unsere Top-Picks, und vielleicht finden Sie andere, die auch für Sie gut funktionieren.

#1 Smalls Katzenfutter

GEBEN SIE „ALLABOUTCATS“ EIN, UM 30 % RABATT AUF IHRE ERSTE BESTELLUNG ZU ERHALTEN

Lesen Sie unsere vollständige Markenbewertung. Sehen Sie sich den Laborbericht an

Smalls ist ein Lieferservice für frisches Katzenfutter, der Zutaten in Lebensmittelqualität verwendet, darunter hochwertige tierische Proteine ​​wie Hühnchen, Truthahn und Fisch.

Jede Charge Katzenfutter wird in der firmeneigenen Küche auf Bestellung hergestellt. Da es frisch, feuchtigkeitsreich und voller artgerechter tierischer Proteine ​​ist, ist dieses Futter eine sättigende und nahrhafte Wahl für Ihre Katze.

Zutaten:

Huhn, Hühnerleber, grüne Bohnen, Erbsen, Wasser (ausreichend für die Verarbeitung), Hühnerherzen, Grünkohl, Tricalciumphosphat, Rapsöl, Cholinchlorid, Kaliumchlorid, Salz, Taurin, Magnesiumsulfat, Niacinamid, Eisensulfat, Zinksulfat, Vitamin E-Ergänzung, Thiaminmononitrat (Vitamin B1), Calciumpantothenat (Vitamin B5), Kupfersulfat, Pyridoxinhydrochlorid (Vitamin B6), Mangansulfat, Riboflavin (Vitamin B2), Kaliumjodid, Folsäure, Biotin (Vitamin B7), Vitamin B12 Nahrungsergänzung, Vitamin D3-Ergänzung

Garantierte Analyse

Rohprotein: 15,5 % Rohfett: 8,5 % Rohfaser: 1,5 % Feuchtigkeit: 72 %

Trockensubstanzbasis

Protein: 55,36 % Fett: 30,36 % Ballaststoffe: 5,36 % Kohlenhydrate: 8,93 %

Kaloriengewichtsbasis

Protein: 40,11 % Fett: 53,42 % Kohlenhydrate: 6,47 %

Vorteile

  • Jeder Beutel enthält eine Portion, die auf die Bedürfnisse Ihrer Katze abgestimmt ist
  • Feuchtigkeitsreiches, sättigendes Essen
  • Betont artgerechtes tierisches Eiweiß
  • Lebensmittel für Menschen

Nachteile

  • Der Preis liegt über den durchschnittlichen Marktkosten

#2 Stella & Chewy’s gefriergetrocknete rohe Absolutely Rabbit Dinner Morsels Katzenfutter

Kaufen Sie bei Chewy Kaufen Sie bei Amazon

Lesen Sie unsere vollständige Markenbewertung. Sehen Sie sich den Laborbericht an

Katzen gedeihen mit einer Nahrung, die dem Beutemodell entspricht, und dieses gefriergetrocknete Futter stellt eine sichere und bequeme Möglichkeit dar, Ihrer Katze die Nährstoffintegrität von rohem Fleisch zu bieten. Wie auf der Website von Stella & Chewy angegeben, werden ihre gefriergetrockneten Lebensmittel „einer Hochdruckverarbeitung unterzogen, um schädliche Bakterien auf natürliche Weise zu zerstören und gleichzeitig sicherzustellen, dass der Nährwert der Lebensmittel nicht beeinträchtigt wird“.

Allerdings kann Rohkost ein Risiko für die Lebensmittelsicherheit von Haustieren und Besitzern darstellen. Sprechen Sie mit Ihrem Tierarzt, wenn Sie Ihre Katze mit Rohfutter füttern möchten.

Die rohen Häppchen werden hauptsächlich aus Kaninchenfleisch hergestellt, einer artgerechten Protein- und Nährstoffquelle. Nahezu der gesamte Proteingehalt der Rezeptur stammt aus tierischen Quellen.

Da sie gefriergetrocknet sind, sind die Häppchen hart und trocken, wenn sie aus der Tüte kommen. Indem Sie sie in eine Schüssel gießen und mit warmem Wasser mischen, verwandeln Sie die Stücke in eine feuchtigkeitsspendende Mahlzeit.

Das Essen enthält mehrere pflanzliche Zutaten wie Kürbiskerne, Olivenöl, Löwenzahn und getrockneten Seetang.

Zutaten:

Kaninchen mit gemahlenem Knochen, Kaninchenleber, Olivenöl, Kürbiskern, Kaliumchlorid, Natriumphosphat, Cholinchlorid, getrocknetes Ediococcus acidilactici-Fermentationsprodukt, getrocknetes Lactobacillus acidophilus-Fermentationsprodukt, getrocknetes Bifidobacterium longum-Fermentationsprodukt, getrocknetes Bacillus coagulans-Fermentationsprodukt, Taurin, Tocopherole (Konservierungsmittel), Löwenzahn, getrockneter Kelp, Zinkproteinat, Eisenproteinat, Vitamin-A-Ergänzung, Vitamin-E-Ergänzung, Niacin-Ergänzung, Kupferproteinat, Riboflavin-Ergänzung, Natriumselenit, D-Calciumpantothenat, Biotin, Manganproteinat, Thiaminmononitrat, Pyridoxinhydrochlorid , Vitamin D3-Ergänzung, Folsäure, Vitamin B12-Ergänzung.

Garantierte Analyse

Rohprotein: 44 % Rohfett: 30 % Rohfaser: 5 % Feuchtigkeit: 5 %

Trockensubstanzbasis

Protein: 46,32 % Fett: 31,58 % Ballaststoffe: 5,26 % Kohlenhydrate: 16,84 %

Kaloriengewichtsbasis

Protein: 33,12 % Fett: 54,84 % Kohlenhydrate: 12,04 %

Vorteile

  • Reich an tierischem Eiweiß
  • Sie können den Feuchtigkeitsgehalt wählen
  • Ergänzt mit Probiotika
  • Frei von künstlichen Farb- und Konservierungsstoffen

Nachteile

  • Enthält einige pflanzliche Inhaltsstoffe
  • Teuer

#3 Geschmack des getreidefreien Katzentrockenfutters von Wild Rocky Mountain

Kaufen Sie bei Chewy Kaufen Sie bei Amazon

Lesen Sie unsere vollständige Markenbewertung

Beide Sorten dieses Katzenfutters haben einen authentischen Lachsgeschmack, den Katzen lieben. Außerdem ist es vollgepackt mit Vitaminen und Mineralstoffen, die Katzen mit den Nährstoffen versorgen, die sie für eine ausgewogene und gesunde Ernährung benötigen. Diese Nährstoffe stammen aus Gemüse und Früchten, die sich mit dem Fleischgeschmack verbinden, um einen Geschmack zu bilden, den die meisten Katzen schmackhaft und angenehm finden werden.

Die Inhaltsstoffe wurden aufgrund ihrer Fähigkeit ausgewählt, die Ernährungsbedürfnisse von Katzen zu erfüllen und Katzen ein glänzendes Fell zu verleihen. Das Futter ist außerdem so konzipiert, dass es leicht verdaulich ist, was den Magen der Katze schont und die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass Katzen ihr gesamtes Futter fressen.

Dieses Katzenfutter soll Ihrer Katze den Geschmack von Wildfleisch wie Wild, Lachs und Forelle geben und gleichzeitig das Immunsystem Ihrer Katze stärken. Es wird ohne Getreide hergestellt.

Weiterlesen:  Die ultimative Einkaufsliste für neue Katzen - Pet Yolo

Zutaten:

Hühnermehl, Erbsen, Süßkartoffeln, Hühnerfett (konserviert mit gemischten Tocopherolen), Erbsenprotein, Kartoffelprotein, gebratenes Wild, Räucherlachs, natürliches Aroma, Meeresfischmehl, Dl-Methionin, Kaliumchlorid, Taurin, Cholinchlorid, getrocknete Zichorie Wurzel, Tomaten, Heidelbeeren, Himbeeren, Yucca-Schidigera-Extrakt, getrocknetes Fermentationsprodukt von Lactobacillus Plantarum, getrocknetes Fermentationsprodukt von Bacillus subtilis, getrocknetes Fermentationsprodukt von Lactobacillus acidophilus, getrocknetes Fermentationsprodukt von Enterococcus faecium, getrocknetes Fermentationsprodukt von Bifidobacterium animalis, Zinkproteinat, Vitamin-E-Ergänzung, Niacin , Manganproteinat, Kupferproteinat, Zinksulfat, Mangansulfat, Kupfersulfat, Thiaminmononitrat (Vitamin B1), Vitamin-A-Ergänzung, Biotin, Kaliumiodid usw.

Garantierte Analyse

Rohprotein: 42 % Rohfett: 18 % Rohfaser: 3 % Feuchtigkeit: 10 %

Trockensubstanzbasis

Protein: 46,67 % Fett: 20 % Ballaststoffe: 3,33 % Kohlenhydrate: 30 %

Kaloriengewichtsbasis

Protein: 37,26 % Fett: 38,78 % Kohlenhydrate: 23,95 %

Vorteile:

  • Hochwertiges Produkt aus Bio-Zutaten
  • Verhilft Katzen zu einem glänzenderen, gesünderen Fell
  • Hilft Katzen, ein gesundes Gewicht zu erreichen und zu halten

Nachteile:

  • Ein bisschen teuer
  • Nur zwei Geschmacksrichtungen

#4 Am besten für gesünderes Fell: Trockenfutter für Wildlachs aus offener Zucht

Geben Sie „AAC20“ ein, um 20 % Rabatt auf Ihre erste Auto-Ship-Bestellung zu erhalten

Lesen Sie unsere vollständige Markenbewertung. Sehen Sie sich den Laborbericht an

Das beste Katzenfutter ist reich an artgerechter Ernährung aus hochwertigen, nachvollziehbaren Quellen. Alle Inhaltsstoffe von Open Farm sind nicht nur zu 100 % für Menschen geeignet, sondern werden auch aus ethischen Gründen bezogen.

Dieses Trockenfutter für Katzen mit Lachsrezept enthält wilden pazifischen Lachs als erste Zutat, gefolgt von Weißfischmehl und Heringsmehl. Es ist zwar kein Single-Source-Eiweiß-Rezept, dafür aber reich an artgerechtem tierischem Eiweiß und gesunden Fetten.

Diese Open-Farm-Formel ist nicht nur reich an tierischem Protein, sondern enthält auch Heringsöl und Lachsöl als natürliche Quellen für Omega-Fettsäuren, obwohl es erwähnenswert ist, dass die erste Quelle für zugesetztes Fett pflanzlicher Herkunft ist (Kokosöl).

Obwohl dieses Rezept mit tierischem Protein und gesunden Fetten beladen ist, enthält es eine beträchtliche Anzahl pflanzlicher Zutaten. Der Gesamtkohlenhydratgehalt ist mit knapp über 34 % ziemlich hoch; Der ideale Kohlenhydratgehalt für Katzenfutter beträgt 10 % oder weniger. Hülsenfrüchte und Hülsenfrüchte wie Linsen und Kichererbsen vermeiden wir in der Regel in Katzenfutter – der Ersatz dieser Zutaten durch tierische Zutaten würde die Artgerechtigkeit dieser Rezeptur verbessern.

Zutaten:

Pazifischer Wildlachs, Weißfischmehl aus dem Ozean, Heringsmehl aus dem Ozean, Kichererbsen (Kichererbsen), rote Linsen, Kokosöl (konserviert mit gemischten Tocopherolen), Heringsöl (konserviert mit gemischten Tocopherolen), Kürbis, natürliches Aroma, grüne Linsen, Lachsöl, Cranberries ohne Gentechnik, Zichorienwurzel, Äpfel, Löwenzahngrün, Cholinchlorid, Salz, Kurkuma, getrockneter Yucca-Schidigera-Extrakt, gemischte Tocopherole (ein natürliches Konservierungsmittel), Calciumcarbonat, Zinkproteinat, Eisenproteinat, Kupferproteinat, Manganproteinat, Natriumselenit , Calciumjodat, Vitamin-E-Ergänzung, Thiaminmononitrat, Niacin-Ergänzung, D-Calciumpantothenat, Biotin, Vitamin-A-Acetat, Riboflavin-Ergänzung, Vitamin-B12-Ergänzung, Vitamin-D3-Ergänzung, Folsäure, Taurin, Rosmarinextrakt

Garantierte Analyse

Rohprotein: 41 % Rohfett: 20 % Rohfaser: 3 % Feuchtigkeit: 8 % Asche: 8 %

Trockensubstanzbasis

Protein: 44,57 % Fett: 21,74 % Ballaststoffe: 3,26 % Kohlenhydrate: 21,74 %

Kaloriengewichtsbasis

Protein: 37,42 % Fett: 44,33 % Kohlenhydrate: 18,25 %

Was uns gefallen hat:

  • Wilder Pazifischer Lachs als erste Zutat
  • Ergänzt mit zwei konzentrierten tierischen Proteinquellen
  • Herings- und Lachsöle für Omega-Fettsäuren
  • Keine tierischen Nebenprodukte oder vage benannte Inhaltsstoffe

Was uns nicht gefallen hat:

  • Enthält eine beträchtliche Anzahl pflanzlicher Inhaltsstoffe
  • Der Kohlenhydratgehalt in der Trockenmasse ist mit über 34 % ziemlich hoch.
  • Enthält nicht die Feuchtigkeit, die Ihre Katze braucht

#5 Organix Getreidefreies Bio-Trockenfutter für Katzen

Lesen Sie unsere vollständige Markenbewertung

Dies könnte eine gute Wahl für Katzenbesitzer sein, deren Katzen eine Getreideallergie haben (Getreideallergien sind bei Katzen ziemlich selten). Es wird komplett ohne Getreide hergestellt und verwendet stattdessen Erbsen, Kartoffeln, Linsen und Hühnchen, um Ihrem Haustier eine schmackhafte und vollwertige Mahlzeit zu bieten.

Alle Zutaten stammen aus den USA und alle Produkte werden vollständig getestet, um sicherzustellen, dass sie den Qualitätsstandards des Herstellers entsprechen. Es werden keine Hormone oder synthetische Düngemittel verwendet.

Dies ist ideal für Katzen mit Verdauungsproblemen, und viele Tierbesitzer haben von einer Verbesserung der Essgewohnheiten und des Gewichts ihrer Katze berichtet, seit sie ihre Katzen mit getreidefreiem Organix-Futter ausstatten.

Dieses Produkt hat kürzlich einen Herstellerwechsel erfahren, und die neuen Besitzer haben noch strengere Bio-Anforderungen als zuvor, was zu einer höheren Lebensmittelqualität führt.

So gesund dieses Bio-Katzenfutter auch ist, wir haben einige Berichte von Katzen gehört, die es überhaupt nicht mögen. Es könnten die Linsen sein, da sie kein Bestandteil der meisten Katzenfutterprodukte sind, daher werden Käufer gewarnt, es auszuprobieren, bevor sie sich vollständig auf dieses Produkt festlegen.

Zutaten:

Bio-Huhn, Bio-Hähnchenmehl, Bio-Erbsenprotein, Bio-Süßkartoffeln, Bio-Erbsen, Bio-Kichererbsen, Bio-Tapioka, Bio-Sonnenblumenkernmehl, Bio-Kokosöl, Bio-Hühnerfett (konserviert mit gemischten Tocopherolen), natürliches Aroma, Bio-Leinsamen, Bio Hühnerleber, organisches getrocknetes Luzernemehl, Salz, Cholinchlorid, Vitamine (Vitamin-E-Ergänzung, Niacin-Ergänzung, Thiaminmononitrat, d-Calciumpantothenat, Vitamin-A-Ergänzung, Pyridoxinhydrochlorid, Riboflavin-Ergänzung, Vitamin-D3-Ergänzung, Biotin, Vitamin-B12-Ergänzung, Folsäure), Mineralien (Zink-Aminosäure-Komplex, Eisen-Aminosäure-Komplex, Kupfer-Aminosäure-Komplex, Mangan-Aminosäure-Komplex, Natriumselenit, Calciumjodat), Taurin, Lachsöl, Bio-Cranberries, Kaliumchlorid, Rosmarinextrakt, getrockneter Bacillus coagulans Fermentationsprodukt.

Garantierte Analyse

Rohprotein: 32 % Rohfett: 14 % Rohfaser: 3,5 % Feuchtigkeit: 11 %

Trockensubstanzbasis

Protein: 35,96 % Fett: 15,73 % Ballaststoffe: 3,93 % Kohlenhydrate: 44,38 %

Kaloriengewichtsbasis

Protein: 30,33 % Fett: 32,23 % Kohlenhydrate: 37,44 %

Vorteile:

  • Weniger teuer als andere Bio-Katzenfutteroptionen
  • Ohne Getreide hergestellt
  • Streng getestet

Nachteile:

  • Manche Katzen fressen es einfach nicht

Hier sind unsere Tipps für die besten Nassfutteroptionen für Katzen:

#6 Wellness CORE Verdauungsgesundheit Truthahnpastete getreidefreies Nassfutter für Katzen

Kaufen Sie bei Chewy Kaufen Sie bei Amazon

Lesen Sie unsere vollständige Markenbewertung

Dies mag eine der teureren Optionen sein, aber die Hersteller haben ein hochwertiges Essen hergestellt, das alle richtigen Noten trifft. Es gibt viele Geschmacksrichtungen zur Auswahl, also sollten Ihre wählerischen Esser glücklich sein.

Der gesamte Truthahn kommt aus einer Hand. Die Zutatenliste besteht aus sorgfältig ausgewählten Lebensmitteln und Nährstoffen, die darauf ausgelegt sind, Katzen eine vollständig ausgewogene Ernährung zu bieten.

Die typischen billigen Nassfutteroptionen für Katzen haben viel Soße und sind etwas matschig, aber dieses hier ist in Stücken zubereitet, was Katzen besonders ansprechend finden. Es gibt ihnen etwas zum Beißen und bearbeitet ihre Zähne ein wenig.

Weiterlesen:  Norwegische Natur-inspirierte Katzennamen: Für den Abenteurer in Ihrem Vierbeiner

Die Hersteller haben darauf geachtet, dass dieses Produkt wenige bis gar keine Allergene enthält. Man kann nicht das Verdauungssystem jeder Katze ansprechen, aber Wellness Katzen Nassfutter enthält kein Getreide und keine künstlichen Aromen. Biologische, natürliche Zutaten stehen bei diesem Premium-Katzenfutter im Vordergrund. Dieses Premiumfutter hat einen Premiumpreis, aber um glückliche Katzen mit glücklichen Bäuchen zu haben, kann es sich einfach lohnen.

Zutaten:

Pute, Hühnerleber, Putenbrühe, Huhn, gemahlene Leinsamen, Kaliumchlorid, Apfelpulver, Cranberrypulver, Kürbispulver, Taurin, Lachsöl (mit gemischten Tocopherolen konserviert), Inulin, Cholinchlorid, Kassiagummi, Xanthangummi, Salz, Magnesium Sulfat, Eisenproteinat, Zinkproteinat, Heidelbeerpulver, Papayapulver, Granatapfelpulver, Vitamin-E-Ergänzung, Pfefferminzblattpulver, Zimt, Fenchelpulver, Thiaminmononitrat, Kupferproteinat, Manganproteinat, Natriumselenit, Niacin-Ergänzung, D-Calciumpantothenat, Pyridoxinhydrochlorid, Riboflavin-Ergänzung, Vitamin-A-Ergänzung, Biotin, Kaliumjodid, Vitamin-D3-Ergänzung, Vitamin-B12-Ergänzung, Folsäure.

Garantierte Analyse

Rohprotein: 10 % Rohfett: 7 % Rohfaser: 1 % Feuchtigkeit: 78 % Asche: 2,5 %

Trockensubstanzbasis

Protein: 45,45 % Fett: 31,82 % Ballaststoffe: 4,55 % Kohlenhydrate: 6,82 %

Kaloriengewichtsbasis

Protein: 35,09 % Fett: 59,65 % Kohlenhydrate: 5,26 %

Vorteile:

  • Leicht verdaulich und reich an Feuchtigkeit
  • Die vier wichtigsten Zutaten sind alle tierischen Ursprungs
  • Präbiotische Ballaststoffe unterstützen die Darmgesundheit
  • Lachsöl liefert tierische Omega-3-Fettsäuren

Nachteile:

  • Kohlenhydratgehalt liegt bei über 15 %
  • Sehr teuer, über 0,70 $ pro Unze

#7 Hound & Gatos Getreidefreies Katzenfutter mit Hähnchen

Kaufen Sie bei Chewy. Kaufen Sie bei Amazon. Lesen Sie unsere vollständige Markenbewertung. Sehen Sie sich den Laborbericht an

Die Hersteller dieses Katzenfutters versuchen, der Paleo-Diät zu folgen, die auf der altsteinzeitlichen Ernährung von Mensch und Tier basiert. Die Idee ist, dass die Ernährung hauptsächlich aus Wildfleisch ohne zusätzliche Kohlenhydrate bestehen würde. Dies hilft denen auf Diät, wie Ihrer Katze, schlank, muskulös und gesund zu sein. Für Katzen bedeutet es auch ein glänzendes Fell und sehr wenige Probleme mit Fettleibigkeit.

Genau das schafft das getreidefreie Futter von Hound & Gatos, und das zu einem niedrigeren Preis als viele seiner Konkurrenten. Die Zutaten sind alle für den Menschen geeignet und werden biologisch hergestellt, ohne dass Pestizide oder künstliche Aromen und Konservierungsstoffe erforderlich sind.

Da dieses Katzenfutter wie eine Paleo-Diät formuliert ist, ist es möglicherweise nicht für alle domestizierten Katzen schmackhaft. Es bietet möglicherweise auch keine vollständige Ernährung für Katzen mit gesundheitlichen Problemen und spezifischen Ernährungsbedürfnissen. Sprechen Sie mit Ihrem Tierarzt darüber, ob dieses Futter für Ihre Katze geeignet ist.

Zutaten:

Huhn, Hühnerbrühe, Hühnerleber, Calciumcarbonat, Agar-Agar, Kaliumchlorid, Cholinchlorid, Salz, Taurin, Lachsöl, Eisenproteinat, Zinkproteinat, Manganproteinat, Kupferproteinat, Magnesiumproteinat, Natriumselenit, Calciumjodat, Thiamin Mononitrat, Niacin-Ergänzung, Vitamin E-Ergänzung, Calciumpantothenat, Pyridoxinhydrochlorid, Riboflavin-Ergänzung, Biotin, Vitamin A-Ergänzung, Vitamin B12-Ergänzung, Vitamin D3-Ergänzung, Folsäure.

Garantierte Analyse

Rohprotein: 10 % Rohfett: 9 % Rohfaser: 1 % Feuchtigkeit: 78 %

Trockensubstanzbasis

Protein: 45,45 % Fett: 40,91 % Ballaststoffe: 4,55 % Kohlenhydrate: 9,09 %

Kaloriengewichtsbasis

Protein: 29,54 % Fett: 64,56 % Kohlenhydrate: 5,91 %

Vorteile:

  • Ohne Getreide hergestellt
  • Komplette Katzenernährung
  • Keine zusätzlichen Kohlenhydrate

Nachteile:

  • Begrenzte Geschmacksoptionen
  • Nicht für alle Katzen geeignet

#8 Organix Bio-Katzenfutter in Dosen

Kaufen Sie bei Chewy Kaufen Sie bei Amazon Lesen Sie unsere vollständige Markenbewertung

Organix widmet sich der Herstellung seiner Nahrung aus frischen, gesunden Zutaten und verwendet sogar echtes Obst und Gemüse anstelle von Getreide als Basis für sein Nassfutter für Katzen. Alle Inhaltsstoffe wurden als biologisch zertifiziert und vollständig getestet, um sicherzustellen, dass sie für den Verzehr durch Katzen unbedenklich sind. Hühnerleber, Truthahn, Vitamine und Mineralstoffe ergänzen das Obst und Gemüse und machen es zu einem der gesündesten Nassfutter für Katzen.

Organix leistet hervorragende Arbeit, um seine Preise niedrig zu halten, und wenn Sie dies mit vielen Mitbewerbern vergleichen, werden Sie feststellen, dass Organix eine sehr erschwingliche Wahl für Verbraucher bietet.

Kürzlich wechselte Organix den Besitzer und stellte sein Katzennassfutter auf ein Produkt im Pastetenstil um. Während ein stückiges Gericht für die meisten Katzen schmackhafter ist, wird die Mehrheit das Pastetenfutter gut fressen, aber Käufer sollten sich der Änderung bewusst sein.

Es gibt eine ganze Reihe von Geschmacksoptionen, die Organix zur Verfügung gestellt hat, sodass Katzenbesitzer mit wählerischen Katzen keine Probleme haben sollten, eine zu finden, die für ihre Katze angenehm ist.

Zutaten:

Bio-Huhn, ausreichend Wasser für die Verarbeitung, Bio-Hühnerleber, Bio-Trockenerbsen, Bio-Kokosmehl, Bio-Trockeneiprodukt, Bio-Erbsenprotein, Bio-Leinsamen, Bio-Karotten, Bio-Cranberries, Bio-Dehydriertes Luzernemehl, Calciumcarbonat, Natriumphosphat, Salz , Kaliumchlorid, Lachsöl, Taurin, Mineralien (Zink-Aminosäure-Komplex, Eisen-Aminosäure-Komplex, Kupfer-Aminosäure-Komplex, Mangan-Aminosäure-Komplex, Natriumselenit, Calciumjodat), Cholinchlorid, Vitamine (Niacin, Vitamin-E-Ergänzung, Vitamin A-Ergänzung, Thiaminmononitrat, Pyridoxinhydrochlorid, Riboflavin-Ergänzung, d-Calciumpantothenat, Vitamin-D3-Ergänzung, Biotin, Vitamin-B12-Ergänzung, Folsäure).

Garantierte Analyse

Rohprotein: 9 % Rohfett: 5 % Rohfaser: 1 % Feuchtigkeit: 78 % Asche: 2,1 %

Trockensubstanzbasis

Protein: 40,91 % Fett: 22,73 % Ballaststoffe: 4,55 % Kohlenhydrate: 22,27 %

Kaloriengewichtsbasis

Protein: 34,56 % Fett: 46,63 % Kohlenhydrate: 18,82 %

Vorteile:

  • Viele Geschmacksrichtungen
  • Keine Körner enthalten
  • Alle Zutaten sind aus kontrolliert biologischem Anbau

Nachteile:

  • Der Pate-Stil ist möglicherweise nicht für alle Katzen angenehm

Abschluss

Bio-Katzenfutter kann eine gute Wahl für Ihre Katze sein, aber Sie müssen sich für eine Marke und einen Futterstil entscheiden, der nicht nur attraktiv für Ihre Katze ist, sondern auch gesund für sie. Wir hoffen, dass wir Ihnen diese Entscheidung viel leichter gemacht haben, aber wir empfehlen Ihnen dringend, mit Ihrem Tierarzt darüber zu sprechen, was für Ihre Katze richtig ist und welche Arten von Futter den Ernährungsbedürfnissen Ihrer Katze entsprechen.

Nicht alle Bio-Lebensmittel haben das gleiche Qualitätsniveau, also prüfen Sie den Inhalt von allem, was Sie in Betracht ziehen, sehr sorgfältig, bevor Sie Ihren Kauf tätigen.

Bio-Katzenfutter ist laut TheHappyCatSite.com hervorragend für Katzen mit Allergien geeignet, aber auch Katzen ohne Allergien oder Verdauungsprobleme können von den gesunden Inhaltsstoffen und den hohen Standards der allerbesten Bio-Katzenfutterprodukte profitieren.

Die meisten Katzenbesitzer wollen das Beste für ihre Katze und sind bereit, dafür etwas mehr zu zahlen. Wenn es das ist, was Sie tun möchten, dann ist Bio-Katzenfutter definitiv eine Überlegung wert. Wenn Ihre Katze jedoch ernsthafte gesundheitliche Probleme hat, konsultieren Sie zuerst Ihren Tierarzt, bevor Sie ein neues Futter für Ihre Katze auswählen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert