Haarausfall bei Ratten | Pet Yolo

4rat

Friseur bei Ratten

Barbering ist ein Pflegeverhalten, das bei männlichen und weiblichen Ratten auftritt. Dies tritt insbesondere auf, wenn eine dominante Ratte die Haare und Schnurrhaare weniger dominanter Ratten kaut. Die dominante Ratte kaut die Haare der unterwürfigen Ratte sehr nahe an ihrer Haut, wodurch sie glatt rasiert aussieht. Dies ist der Grund, warum der Zustand Barbier genannt wird.

Dieser Zustand kann allein durch das Aussehen leicht unterscheidbar sein. Die unterwürfige Ratte sieht sauber frisiert aus, sogar stellenweise kahl, und hat keine anderen Symptome, die darauf hindeuten, dass der Haarausfall auf eine Krankheit zurückzuführen ist. In einigen Fällen, normalerweise unter Bedingungen von Stress und Langeweile, können Ratten zu Barbieren werden.

Unabhängig davon, ob es sich um das Selbstfrisieren oder das Frisieren durch Käfiggenossen handelt, ist das Aussehen der rasierten Ratte bis auf den Haarausfall ansonsten normal. Es gibt keine Schnitte oder Reizungen der Haut. Manchmal kann jedoch zu viel Aggression zu Hautinfektionen oder Dermatitis bei der rasierten Ratte führen, und dies muss von einem Tierarzt behandelt werden.

Barbier kann verhindert werden, indem dominante Ratten von unterwürfigen getrennt werden. Wenn Sie Ihre Ratten nicht trennen möchten, könnte eine andere Lösung darin bestehen, Verstecke wie Röhren oder Dosen für die unterwürfigen Ratten bereitzustellen. Es ist auch wichtig, Ihre Ratten mit Bewegungs- und Spielaktivitäten zu beschäftigen, da dies sie davon abhalten kann, sich zu langweilen, gestresst zu sein und dazu zu neigen, sich auf destruktive Weise zu verhalten.

Symptome und Typen

  • Haarausfall (Alopezie) oder kahle Stellen auf der Haut
  • Kahle Stellen an der Schnauze
  • Kahle Stellen am Kopf
  • Kahle Stellen an den Schultern
  • Geschnittener Bauch (bei Selbstfrisur)
  • Gestreifte Vorderbeine (bei Selbstfriseur)
Weiterlesen:  gemeiner Hamster | Pet Yolo

Ursachen

  • Betonen
  • Langeweile
  • Verhalten kann vererbt werden
  • Dominante und/oder aggressive Ratte

Diagnose

Ihr Tierarzt diagnostiziert das Frisieren anhand einer körperlichen Untersuchung der rasierten Ratten und manchmal durch Beobachtung der gesamten Rattengemeinschaft. Typischerweise ist die rasierte Ratte abgesehen vom Haarausfall ansonsten völlig gesund. Sie müssen eine gründliche Anamnese über die Gesundheit Ihrer Ratte, das Auftreten von Symptomen und alle Vorfälle oder Verhaltensweisen geben, die auf einen Grund für das Friseurverhalten hinweisen könnten, wie z. B. stressige Ereignisse oder eine Änderung des hierarchischen Verhaltens in der Rattengruppe.

Behandlung

Wenn eine Entzündung oder Dermatitis vorliegt, wird Ihr Tierarzt die rasierte Ratte behandeln. Möglicherweise möchten Sie aber auch Ihren Tierarzt um weitere Ratschläge bitten, um dies in Zukunft zu verhindern, z. Wenn das Frisieren auf Selbstpflege zurückzuführen ist, kann der Tierarzt andere Methoden zur Verhaltensänderung anwenden.

Verhütung

Stress und Langeweile sind die Hauptursachen für dieses Verhalten. Dies kann normalerweise vermieden werden, indem Sie Ihren Ratten Ablenkungen wie Spielzeug, Spielobjekte oder Laufspielzeug oder Laufräder zur Verfügung stellen. Stellen Sie der rasierten Ratte Verstecke wie Röhren zur Verfügung, um zu vermeiden, dass sie von dominierenden Ratten rasiert werden.

Verweise

Beitragsbild: iStock.com/kozorog

Author

  • Pet Yolo

    Wir bringen Ihnen die neuesten Nachrichten und Tipps zur Pflege Ihrer Haustiere, einschließlich Ratschläge, wie Sie sie gesund und glücklich halten können.

    Alle Beiträge ansehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert