Mögen Katzen Glocken an ihren Halsbändern?

cat bell collar feat compressed

Viele von uns Katzenhaltern entscheiden sich dafür, ihren Katzen keine Halsbänder anzulegen. Und es gibt mehrere Gründe, warum Katzen und ihre Besitzer ohne Halsband glücklicher sind. Zum einen sind Katzen – egal ob sie ausschließlich im Haus gehalten werden oder nach draußen gehen dürfen – im Allgemeinen sicherer, wenn sie kein Halsband tragen. Halsbänder können zweifellos süß sein, aber wenn es sich nicht um ein sicherheitsorientiertes Abreißhalsband handelt, stellt es ein ernsthaftes Risiko für Ihre Katze dar. Eine andere Sache, über die sich Katzenbesitzer oft wundern, ist, ob Katzen Glöckchen an ihren Halsbändern mögen. Spoiler-Alarm: Die meisten Katzen mögen sie mit feuriger Leidenschaft nicht. Hier ist der Grund…

Bevor wir dazu kommen können, ob Katzen Glocken an ihren Rufern mögen oder nicht, müssen wir uns fragen, welche wenigen sinnvollen Gründe es gibt, einer Katze eine Glocke anzulegen.

Das Anbringen einer Glocke am Halsband eines Kätzchens kann Ihnen helfen, es zu finden.

Kätzchen sind entzückend, daran gibt es keinen Zweifel. Aber Kätzchen können auch sehr schelmisch sein. Indem Sie eine Glocke am Halsband eines Kätzchens anbringen, kann es Ihnen helfen, es in Ihrem Zuhause zu finden. Dies hält sie sicher, wenn sie unter den Füßen sind, was viele Kätzchen instinktiv tun, ohne zu wissen, wie unsicher dies ist.

Weiterlesen:  101 gemütliche Winterkatzennamen, damit sich Ihre Katze das ganze Jahr über warm und flauschig fühlt

Versehentlich über ein Kätzchen zu stolpern, kann sowohl Ihnen als auch dem kleinen Kätzchen ernsthaften Schaden zufügen, also kann das Anbringen eines abreißbaren Kätzchenhalsbands mit einer Glocke daran Unfälle verhindern. Dies gilt insbesondere dann, wenn Kätzchen sich an gefährlichen oder dunklen Orten aufhalten und nicht den Weg nach draußen finden. Der Klang der Glocke an ihrem Halsband könnte ihnen helfen, entdeckt zu werden, bevor es zu spät ist.

Das Anbringen einer Glocke am Halsband einer Katze kann zum Schutz der Tierwelt beitragen.

Der sicherste Ort für eine Katze ist in einem Haus, und dies dient nicht nur ihrer Sicherheit, sondern auch der Sicherheit der Wildtiere. Katzen sind im Herzen Raubtiere. Und diese Tatsache lässt sich nicht leugnen. Gut genährte Katzen haben immer noch den Drang zu jagen, wenn sie die Gelegenheit dazu haben. Wenn Sie Ihrer Katze erlauben, ins Freie zu gehen, ziehen Sie in Betracht, ein abreißbares Halsband mit einer Glocke daran anzulegen, um den Erfolg ihrer potenziellen Jagd zu verringern.

Es ist viel schwieriger, sich an seine Beute anzuschleichen, wenn bei jeder Bewegung ein Glockenton um den Hals ertönt. Und die Tierwelt wird es Ihnen danken, dass Sie keinen tödlichen Attentäter auf sie losgelassen haben. Denn häufig töten Hauskatzen aus Spaß und nicht, um ihre Beute zu verzehren.

Laut Animal Wellness Magazine „Glocken an Halsbändern scheinen die Menge an gefangener Beute um etwa die Hälfte zu reduzieren, was ausreichen könnte, um keine Bedrohung mehr für Ökosysteme darzustellen.“

Wenn Ihre Katze Ihnen gerne tote Tiere bringt, sollten Sie ernsthaft darüber nachdenken, ihr lieber früher als später eine Glocke ans Halsband zu hängen. Oder, noch besser, halten Sie sie ausschließlich drinnen und bieten Sie ihnen viel Bereicherung, um ihren Geist scharf und stimuliert zu halten.

Wenn Sie sich fragen, ob Katzen Glöckchen an ihren Halsbändern mögen, denken Sie darüber nach, wie Sie sich fühlen würden, wenn Sie eine um den Hals geschnallt hätten.

Ihre Katze hat unglaubliche Sinne, das lässt sich nicht leugnen. Stellen Sie sich nun für einen Moment vor, Ihr allerbester Sinn wäre Ihr Gehör. Stellen Sie sich jetzt vor, Ihr Gehör wäre dreimal besser als jetzt. Wenn das der Fall wäre, könnten sich die kleinsten Geräusche im Nahbereich manchmal ohrenbetäubend anfühlen.

Weiterlesen:  Katze mit seltsamem Verhalten

Jetzt, wo Sie das wissen, sollte es Ihnen sagen, wie sehr Ihre Katze den Gedanken verabscheut, eine irritierende Glocke zu haben, die um ihren flauschigen Hals befestigt ist.

Bevor Sie Ihrer Katze eine Glocke ans Halsband hängen, sollten Sie ihr Temperament berücksichtigen.

Katzen sind von Natur aus sensible Wesen. Und da Katzen von Natur aus Individuen sind, sind einige Katzen empfindlicher als andere. Während einige Kätzchen entspannt sind und nichts dagegen haben, gibt es Katzen da draußen, die große Angst bekommen würden, wenn Sie gehen und eine Glocke an ihrem Halsband befestigen würden. Es ist immer am besten, nach bestem Wissen und Gewissen zu handeln, und nur Sie kennen Ihre Katze am besten.

Denken Sie daran, dass Mikrochips weitaus effektiver sind, als es jedes Halsband jemals sein könnte.

Wenn Sie aus irgendeinem Grund Ihre geliebte Katze verlieren, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass Sie mit Ihrem Kätzchen wieder vereint werden, exponentiell, wenn Ihre Katze mit einem Mikrochip versehen ist. Es ist Ihre allerbeste Chance, mit einer verlorenen Katze wieder vereint zu werden, wenn das Worst-Case-Szenario eintritt. Jede Katze, die in ein Tierheim/eine Tierklinik oder eine Tierklinik gebracht wird, wird auf einen Mikrochip gescannt.

Und wenn Sie eine Katze adoptieren, kommt sie komplett mit allen notwendigen Impfungen, Kastration/Neutrum und, Sie haben es erraten – Mikrochip! (Nur ein weiterer Grund, warum es eine großartige Sache ist, eine Katze zu retten.)

Viele Menschen, die Katzen haben, werden ihnen ein Halsband mit einer ID-Marke anlegen, aber wenn dieses Halsband abrutscht und sie nicht richtig gechipt sind, sind die Chancen, dass sie mit ihrer Familie, die sie sehr vermisst, wieder vereint werden, gering bis null. Vergessen Sie die Verwendung eines Halsbandes für Ihr Kätzchen und ziehen Sie ernsthaft in Erwägung, Ihre Katzen stattdessen mit einem Mikrochip versehen zu lassen (falls sie nicht bereits einen Mikrochip haben).

Nachdem Sie nun etwas über Katzen und ihre Abneigung gegen Halsbänder mit Glöckchen erfahren haben, sehen Sie sich diesen nächsten Artikel hier auf Pet Yolo an, um herauszufinden, ob Katzen Musik mögen. Die Antwort könnte Sie überraschen!

Weiterlesen:  Sechs tödliche Gifte, die Ihren Hund töten können - Pet Yolo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert