Tipps für das Training Ihres Hundes

defaultImg

Laut Dr. Nicholas Dodman, einem bekannten Verhaltensforscher, sollte Hundetraining sowohl für Sie als auch für Ihren Hund eine angenehme Erfahrung sein. Wenn Sie nicht in der richtigen Stimmung für das Training sind, fangen Sie erst gar nicht an. Halten Sie die Trainingseinheiten kurz, in der Größenordnung von 5 bis 10 Minuten, um die Motivation Ihres Hundes aufrechtzuerhalten.

Dr. Dodman hat einige großartige Tipps in diesem Artikel – bitte lesen Sie die 12 allgemeinen Regeln für das Training von Hunden.

Weiterlesen:  Tipps zur Auswahl der richtigen Beutelgröße für Hundefutter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert