Tipps zur Feuerwerkssicherheit für Ihren Hund

defaultImg

Die ASPCA® (The American Society for the Prevention of Cruelty to Animals®) möchte Tierfreunde und Haustierbesitzer daran erinnern, im Sommer Vorsicht walten zu lassen. Hier ist ihr Tipp:

Feuerwerk ist nicht sehr petriotisch. Verwenden Sie niemals Feuerwerkskörper in der Nähe von Haustieren und bewahren Sie sie an einem für Haustiere unzugänglichen Ort auf. Sagt Dr. Hansen von der ASPCA. „Während der Kontakt mit angezündeten Feuerwerkskörpern möglicherweise zu schweren Verbrennungen und/oder Traumata im Gesicht und/oder an den Pfoten neugieriger Haustiere führen kann, können selbst unbenutzte Feuerwerkskörper eine Gefahr darstellen. Dies liegt daran, dass viele Arten von Feuerwerkskörpern potenziell giftige Substanzen wie Kaliumnitrat enthalten , Kupfer, Chlorate, Arsen und andere Schwermetalle.“

Weiterlesen:  Sommertipps für ein haustiersicheres Grillen - Pet Yolo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert