Wie man einer Katze Medizin verabreicht

how to give a cat medicine large

Einer Katze Medikamente zu verabreichen macht nie Spaß, aber manchmal kann die Verabreichung in flüssiger Form das kleinere Übel sein. Befolgen Sie diese Schritt-für-Schritt-Erklärung, wie es geht, und Sie brauchen nicht einmal einen Löffel Zucker, um das Medikament zu reduzieren!

Wie man einer Katze Medizin gibt

  • Die meisten flüssigen Medikamente werden mit einer am Deckel befestigten Pipette geliefert. Wenn das Medikament nicht mit einer Pipette geliefert wird, funktioniert auch die Verwendung einer einzeln gekauften Pipette oder einer Spritze für orale Verabreichung.

  • Ziehen Sie die verschriebene Menge des Medikaments in der Pipette oder Applikationsspritze auf.

  • Fassen Sie den Kopf Ihrer Katze fest mit Ihrer nicht dominanten Hand. Fassen Sie die Oberseite des Kopfes direkt über den Ohren mit dem Daumen auf der einen Seite des Gesichts und den Fingern auf der anderen. Vermeiden Sie es, den Unterkiefer zu halten und halten Sie ihn nicht so fest, dass es unangenehm ist. Möglicherweise brauchen Sie jemanden, der Ihnen hilft, die Vorderbeine und die Brust der Katze zu halten, um sie still zu halten. Einige Leute finden, dass das Einwickeln einer Katze in ein Handtuch oder eine Decke eine gute Rückhaltetechnik ist.

  • Sobald der Kopf der Katze an Ort und Stelle gehalten wird, heben Sie die Nase so, dass sie zur Decke zeigt. Der Mund sollte sich dann öffnen.

  • Platzieren Sie die Spitze der Pipette oder Spritze im Mund direkt hinter den langen Eckzähnen in dem Bereich, in dem entweder keine Zähne oder kleine, flache Zähne vorhanden sind. Schieben Sie dann die Pipette vor, bis sie knapp über die Zahnlinie (Kieferknochen) hinausgeht.

  • Verabreichen Sie das Medikament langsam und achten Sie darauf, es nicht schneller zu verabreichen, als Ihre Katze schlucken kann.

Weiterlesen:  Tipps zu Sommerurlaubsgefahren für Katzen

Wie man einer Katze Medizin für ihre Ohren gibt

Ohrkrankheiten, Infektionen und Traumata sind recht häufige Beschwerden und erfordern häufig verschreibungspflichtige Medikamente. Für die durchschnittliche Person kann die Verabreichung dieser Medikamente verwirrend und schwierig sein. Einige Katzen widersetzen sich dem Medikament, besonders wenn ihre Ohren ihnen Schmerzen bereiten.

Sie brauchen Sorgfalt und Geduld, um das Medikament zu verabreichen. Eine Technik, wie man einer Katze Medizin verabreicht, ist unten beschrieben:

  • Halten Sie den Medikamentenbehälter bereit und den Deckel ab.

  • Halten Sie den Kopf Ihrer Katze mit einer Hand still, während Sie mit der anderen das Medikament verabreichen. Viele Menschen halten die Spitze des betroffenen Ohrs, um die Katze ruhig zu halten. Achten Sie darauf, das Ohr nicht zu fest zu halten, was noch mehr Schmerzen verursachen kann. Seien Sie darauf gefasst, dass Ihre Katze zusammenzuckt, sobald das Medikament das Ohr berührt.

  • Entfernen Sie den Behälter von der Ohröffnung und reiben Sie vorsichtig die Basis des Ohrs, um das Medikament tiefer im Ohr zu verteilen.

Wie man einer Katze Medizin gibt, wenn sie in Pillenform vorliegt

Ihr Tierarzt kann Ihnen ein praktisches kleines Gerät namens Pillenpistole zur Verfügung stellen. Es ist eine lange Plastikröhre mit einem Kolben, die verwendet wird, um unseren weniger kooperativen Freunden Pillen zu liefern. Manche Katzen lassen sich von diesem kleinen Stück Thunfisch oder Käse mit der Pille in der Mitte einfach nicht täuschen. Die Tablettenpistole verhindert, dass Sie Ihre Hand/Finger in das Maul Ihrer Katze stecken müssen, wenn Sie ihr Medikamente verabreichen. Eine orale Dosisspritze hilft Ihnen, flüssige Medikamente genau zu verabreichen. Ein Tablettenteiler hilft Ihnen, große Tabletten in gleiche Portionen zu schneiden, wenn Ihr Haustier eine kleinere Dosis benötigt.

Weiterlesen:  Wie Sie Ihrer Katze Pillenmedikamente verabreichen

Einige Pillenmedikamente können in einer kleinen Menge Futter versteckt werden, wie Thunfisch, Erdnussbutter, kleine Mengen Butter, Streichkäse aus der Dose oder Frischkäse, aber Sie müssen sicherstellen, dass Ihre Katze das Medikament schluckt. Sie müssen auch sicher sein, dass das Medikament mit Nahrung eingenommen werden kann. Einige Katzen fressen das Futter und spucken die Pille aus.

Wenn das Verstecken der Pille im Essen nicht funktioniert, versuchen Sie Folgendes:

  • Halten Sie den Kopf Ihrer Katze mit einer Hand fest und verwenden Sie die andere Hand, um die Pille zu verabreichen. Legen Sie die Pille zwischen Daumen und Zeigefinger. Verwenden Sie Ihren kleinen Finger, Ringfinger oder Mittelfinger, um den Kiefer zu senken, indem Sie Druck auf die Zähne zwischen den unteren Eckzähnen ausüben.

  • Nachdem ihr Mund vollständig geöffnet ist, legen Sie die Pille so weit wie möglich zurück in den Mund. Vermeide es, deine Hand zu weit in das Maul deiner Katze zu stecken. Sie können den „Würgereflex“ stimulieren, was die Erfahrung unangenehm macht und zukünftige Verabreichungsversuche von Medikamenten erschwert.

  • Schließe das Maul deiner Katze und halte es geschlossen. Reiben Sie sanft und kurz die Nase Ihrer Katze. Dies sollte ihn dazu anregen, sich die Nase zu lecken, was zum Schlucken führt.

Wie man einer Katze Medizin durch einen Inhalator gibt

Die meisten Inhalationsmedikamente sind nur durch Ihren Tierarzt verschreibungspflichtig. Besprechen Sie die richtige Dosis und Technik mit Ihrem Tierarzt, bevor Sie das Medikament zu Hause verabreichen.

Der Inhalator wird Katzen durch einen „Abstandshalter“ und eine „Maske“ verabreicht. Dies ist ein Kunststoffschlauch, der das Medikament aus dem Inhalator eine Lücke hinunter und zu Ihrer Katze transportiert. Die Maske ist am Abstandshalter befestigt und passt über Nase und Mund Ihrer Katze, damit sie einatmen kann. Ein häufig verwendetes Produkt ist der Aerokat. Dies ist das am häufigsten von Tierärzten empfohlene Produkt.

Weiterlesen:  Was bedeutet es, wenn sich eine Katze an dir reibt? - Pet Yolo

Um am besten zu verstehen, wie man einer Katze Medizin durch einen Inhalator verabreicht, befolgen Sie diese Schritte:

Halten und schütteln Sie MDI gut für 15 Sekunden. Entfernen Sie dann die Kappe vom MDI-Mundstück und stecken Sie das Mundstück in den Abstandshalter.

Halten Sie den Inhalator aufrecht mit dem Ende, das das Medikament abgibt, zum Boden und platzieren Sie die Maske auf dem anderen Ende des Abstandshalters. Legen Sie dann die Maske vorsichtig über die Schnauze der Katze und bilden Sie eine sanfte Abdichtung um Nase und Mund.

Geben Sie einen Sprühstoß in den Abstandshalter, indem Sie fest auf die Metallkanister drücken. Die Katze sollte das Medikament 7 bis 10 Atemzüge lang durch die Maske einatmen.

Ressourcen für die Verabreichung von Medikamenten an Katzen:

Möchten Sie weitere nützliche Ratschläge, wie Sie einer Katze Medikamente verabreichen? Schauen Sie sich unsere vorgestellten Artikel an:

  • So geben Sie Ihrer Katze flüssige Medikamente
  • Wie Sie Ihrer Katze Ohrenmedikamente verabreichen
  • Wie Sie Ihrer Katze Pillenmedikamente verabreichen
  • Wie man Katzen Medikamente per Inhalator verabreicht
  • Der Hausapotheke Ihrer Katze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert