Fischöl für Hunde | Vorteile von Fischöl für Hunde | Pet Yolo

benefits fishoil dogs

Fischöl ist eine reiche Quelle an Omega-3-Fettsäuren und bietet eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen für Hunde. Fetthaltige Kaltwasserfische wie Lachs, Makrele und Forelle enthalten von Natur aus Fischöl.

Omega-3-Fettsäuren haben entzündungshemmende Eigenschaften, die das Risiko von Herzerkrankungen, Krebs und Arthritis bei Hunden senken können. Diese guten Fette sollen auch bei Hauterkrankungen, Allergien und Nierenfunktion helfen. Fischöl unterstützt auch gesunde Haut und gesundes Fell, die Entwicklung des Sehvermögens und die kognitive Funktion.

Sie können Ihrem Hund Fischölkapseln zum Fressen geben, die Pille in einem leckeren Leckerbissen verstecken oder flüssiges Öl in das Futter Ihres Haustieres geben.

Fisch und Fischmehl finden sich häufig als Haupteiweiß in Hundefutter wieder. Darüber hinaus werden viele Tierfutter mit Fischöl formuliert, da Omega-3-Fettsäuren eine entscheidende Rolle bei der Behandlung und Vorbeugung von Krankheiten spielen.

Tierhalter sollten mit ihrem Tierarzt sprechen, bevor sie ihrem Hund Fischöl geben, da eine zu hohe Dosierung unerwünschte Nebenwirkungen haben kann.

Author

  • Pet Yolo

    Wir bringen Ihnen die neuesten Nachrichten und Tipps zur Pflege Ihrer Haustiere, einschließlich Ratschläge, wie Sie sie gesund und glücklich halten können.

    Alle Beiträge ansehen
Weiterlesen:  Chihuahua: Charakter, Erziehung, Gesundheit, Preis | Hunderasse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert