Tipps für Kätzchen zum Geschlechtsverkehr

defaultImg

Sie haben also ein Kätzchen und können nicht sagen, ob es ein Junge oder ein Mädchen ist? Dies ist eine häufige Situation, und es kann für den unerfahrenen Tierhalter schwierig sein, dies herauszufinden.

Der Begriff „Geschlechtsbestimmung“ wird allgemein verwendet, um den Prozess der Bestimmung des Geschlechts eines Kätzchens zu beschreiben. Einige Tipps, die helfen könnten, sind:

  • Normale Kätzchen werden mit zwei anatomischen Öffnungen direkt unter dem Schwanz geboren. Einer ist der Anus und der andere ist der Genitalbereich. Die Lage und Form der Genitalöffnung kann helfen, das Geschlecht zu bestimmen.
  • Eine übliche Methode, um ein weibliches Kätzchen von einem männlichen Kätzchen zu unterscheiden, besteht darin, den Abstand zwischen der Analöffnung und der Genitalöffnung zu vergleichen. Der Abstand ist bei Männern länger und bei Frauen kürzer.
  • Die Form der Genitalöffnung ist im Allgemeinen ein vertikaler Schlitz bei Frauen und eine kleine kreisförmige Öffnung bei Männern.
  • Im Allgemeinen sind alle Calicos- oder Schildpatt-Kätzchen im Wurf weiblich.

    Am einfachsten ist es, Kätzchen unterschiedlichen Geschlechts zu vergleichen, um den Unterschied zu „sehen“. Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, schauen Sie bei Ihrer örtlichen Tierklinik vorbei und fragen Sie, ob sie Ihnen helfen können.

  • Author

    • Pet Yolo

      Wir bringen Ihnen die neuesten Nachrichten und Tipps zur Pflege Ihrer Haustiere, einschließlich Ratschläge, wie Sie sie gesund und glücklich halten können.

      Alle Beiträge ansehen
    Weiterlesen:  Die 150 besten nerdigen Katzennamen für die Benennung Ihres neuen Haustieres - Pet Yolo

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert