17 Anzeichen von Katzenkrebs

defaultImg

Katzen bekommen häufig Krebs. Krebs ist eine Krankheit, die durch eine Gruppe von Zellen gekennzeichnet ist, die wachsen, um in angrenzendes Gewebe einzudringen und es zu zerstören. Es kann sich auch durch einen Prozess namens Metastasierung in entfernte Gebiete ausbreiten.

Krebs kann in der Haut und unter der Haut auftreten und nahezu jede Stelle oder jedes Organ im Körper betreffen. Es gibt auch mehrere Arten von Krebs, die an jedem Ort möglich sind.

Die Anzeichen von Krebs variieren je nach Ort und Art des Krebses. Die Aggressivität des Krebses hängt von der Art des Krebses, dem Ort und dem einzelnen Haustier ab.

Einige häufige Warnzeichen für Krebs können sein:

1. Klumpen oder Wachstum, das schnell wächst2. Eine feste Masse3. Eine Masse, die mit dem darunter liegenden Gewebe verbunden zu sein scheint4. Eine pigmentierte Masse5. Eine Masse, die ihren Charakter ändert6. Eine Wunde oder Wunde, die nicht heilt7. Schwierigkeiten beim Essen oder Schlucken8. Gewichtsverlust

9. Appetitlosigkeit10. Wiederholtes Erbrechen – besonders bei älteren Haustieren11. Schwieriges oder angestrengtes Atmen12. Husten13. Schwierigkeiten beim Wasserlassen14. Blutiger Urin15. Anhaltende Lahmheit16. Lethargie oder ein vermindertes Energieniveau17. Anstrengung oder Schwierigkeiten beim Stuhlgang

Dies sind einige der häufigsten Warnzeichen.

Da Krebs fast jedes Organ oder Körpersystem betreffen kann, können die Anzeichen von Krebs so gut wie alles umfassen. Wenn zum Beispiel der Krebs einen Knochen betrifft, werden einige Tiere lahm sein. Wenn der Krebs die Haut betrifft, können Sie eine Masse spüren. Wenn der Krebs den Darm betrifft, zeigen einige Haustiere Anzeichen im Zusammenhang mit dem Darmtrakt, wie z. B. nicht essen wollen, Gewichtsverlust, Erbrechen, Durchfall oder Bauchschmerzen.

Weiterlesen:  Sind Luftbefeuchter gut für Katzen? - Pet Yolo

Wenn Ihre Katze eines dieser Probleme hat, suchen Sie bitte Ihren Tierarzt auf, um sich umfassend untersuchen zu lassen und Ihre Bedenken zu besprechen.

Weitere Informationen zu Krebs bei Katzen finden Sie unter Was ist Krebs? oder Krebs, was sind die Warnzeichen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert