Das beste Rezept für Katzenstreu-Kuchen – auch Katzenstreu-Kuchen genannt.

9353 cats

Rezept für „Litter Pan Cake“ – auch Kitty Litter Cake genannt

Dieses Rezept macht einfach Spaß. Es heißt Kitty Litter Cake, Litter Pan Cake, Litter Box Cake und Litterbox Cake.

Das macht nicht nur Spaß – es ist auch sehr lecker.

Es ist großartig für Kinder, aber noch besser für die verrückte Katzendame (oder den verrückten Mann) in Ihrem Leben!

Ich habe das für ein paar Partys gemacht und es war immer ein Hit!

Kaufen Sie voraus. Ich habe gerade eine billige neue Katzentoilette und eine Schaufel aus meinem örtlichen Dollar-Laden abgeholt.

Hier ist, was Sie für Kitty Litter Box Cake brauchen

Serviergeschirr & Utensilien

  • 1 NEUE Katzentoilette
  • 1 NEUE Katzentoiletteneinlage
  • 1 NEUER Pooper Scooper (kleine Größe ist am besten)
  • Zutaten

  • 1 Dose Schokoladenkuchenmischung (du kannst auch Gewürzkuchen verwenden, aber mit Schokolade finde ich es besser)
  • 1 Schachtel weiße Kuchenmischung
  • 1 Packung weiße Sandwich-Kekse (wie Oreo-Kekse, aber alle Vanille mit weißer Füllung)*
  • 1 große Packung Vanille-Instant-Pudding-Mix
  • Ein paar Tropfen grüne Lebensmittelfarbe* (OPTIONAL – HINWEIS: Die „grüne“ Färbung kann dazu dienen, Keksstücke wie die geruchsbindenden Chlorophyl-Stücke in Katzenstreu aussehen zu lassen, ist aber optional. Ich mag es eigentlich, wenn es ganz grau aussieht wie das herkömmliche Streu. )
  • 12 bis 18 kleine Tootsie Rolls oder gleichwertig
  • Weiterlesen:  Warum ist mein Kaninchen so fett? Kontrollieren Sie das Gewicht Ihres kleinen Tieres | Pet Yolo

    Richtungen

  • Bereiten Sie Kuchenmischungen vor und backen Sie sie gemäß den Anweisungen in einer Pfanne jeder Größe.
  • Pudding zubereiten und kalt stellen.
  • Kekse in kleinen Portionen im Mixer oder in der Küchenmaschine zerbröseln. Füge ein paar Tropfen grüne Lebensmittelfarbe zu 1 Tasse Kekskrümel hinzu. Mit einer Gabel mischen oder in einem Glas schütteln. Beiseite legen. Möglicherweise müssen Sie dies am Ende auch in die Küchenmaschine geben, damit sich das Grün einmischen kann. Das Ziel ist, einen Grauton zu erzeugen.
  • Wenn die Kuchen Raumtemperatur haben, zerkrümeln Sie beide Kuchen in eine große Schüssel. Mit der Hälfte der restlichen Kekskrümel und genug Pudding mischen, um die Mischung feucht, aber nicht matschig zu machen. Legen Sie die Einlage in die Katzentoilette und gießen Sie die Mischung hinein.
  • Wickeln Sie 3 Tootsie Rolls aus und erhitzen Sie sie in der Mikrowelle, bis sie weich und biegsam sind. Formen Sie die stumpfen Enden zu leicht gebogenen Spitzen. Wiederholen Sie dies mit drei weiteren Rollen. Die Brötchen dekorativ in der Kuchenmasse vergraben.
  • Streuen Sie die restlichen weißen Kekskrümel über die Mischung und streuen Sie dann die grünen Krümel leicht darüber.
  • 5 weitere Tootsie Rolls erhitzen, bis sie fast geschmolzen sind. Kratzen Sie sie oben auf dem Kuchen und bestreuen Sie sie mit Krümeln aus dem „Katzenklo“. Erhitzen Sie die restliche Tootsie-Rolle, bis sie biegsam ist, und hängen Sie sie über den Rand der Schachtel.
  • Legen Sie die Schachtel auf ein Blatt Zeitungspapier und servieren Sie sie mit einem Löffel. Genießen!

    Wenn Sie fertig sind, sorgt der Abfallbeutel, in dem sich der Kuchen befindet, für eine einfache Aufbewahrung oder Entsorgung!

    Weiterlesen:  Orange Katzen: Die Fakten und die Legende

    Haben Sie ähnliche Rezepte für Haustiere? Schreiben Sie uns eine E-Mail!

    Wir hoffen, dass Ihnen dieses Rezept für Katzentoilettenkuchen gefällt!

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert