Das Wesentliche für ein Nagetier oder Frettchen | Adoptieren Sie ein Nagetier oder Frettchen Pet Yolo

fotolia 126468742

Wenn ein neues Familienmitglied nach Hause kommt, ist die Freude riesig! Wenn Sie möchten, dass Ihr neuer Freund in seinem neuen Zuhause alles hat, was er braucht, sollten Sie einige wichtige Dinge vorbereiten, bevor er ankommt.

Der Käfig

Nager und Kleintiere brauchen einen geeigneten Käfig. Dieser muss eine dem Tier angemessene Größe haben. Beispielsweise benötigen Tiere, die viel Platz zum Bewegen benötigen, wie Streifenhörnchen, einen volierenähnlichen Käfig mit einer Mindestgröße von 1 Meter Fläche und 2 Meter Höhe. Auch Chinchillas brauchen ausreichend Platz und daher ist ein hoher Käfig angebracht. Für Kaninchen und Meerschweinchen sind 2 Quadratmeter Fläche pro Nagetier ideal.

Futter- und Tränken für Nagetiere

Die Futter- und Tränke Ihres Nagers muss sehr widerstandsfähig sein, am besten aus Steinzeug oder Keramik.

Käfigausrüstung

Nager und Frettchen brauchen für ihren Käfig eine Menge Zubehör, das ihnen viele Möglichkeiten für Spiel und Spaß bietet. Die Wahl des idealen Zubehörs für den Käfig hängt von der jeweiligen Nagetierart ab: Chinchillas brauchen viele Plattformen mit unterschiedlichen Höhen zum Klettern und Springen. Streifenhörnchen brauchen Kletterausrüstung und Ruheplätze. Mit etwas Fantasie bauen wir einen Abenteuerpark mit Versteck- und Spielmöglichkeiten, ideal für Meerschweinchen, Hasen und Hamster.

Nagetierfutter

An dem Ort, an dem wir unseren kleinen Freund adoptieren oder kaufen, werden wir über das erhaltene Essen informiert. Änderungen in der Ernährung müssen sehr schrittweise und mit äußerster Sorgfalt vorgenommen werden.

Weiterlesen:  Gebrochene Knochen und Frakturen bei Präriehunden | Pet Yolo

Nagetierträger

Nagertransportboxen sorgen dafür, dass unser kleiner Freund in jeder Situation sicher unterwegs ist, wie zum Beispiel beim Tierarztbesuch.

In unserem Shop für Nager und Frettchen finden Sie alles, was Sie dafür brauchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert