Haben Sie jemals Ihr Haustier Chinchilla oder Meerschweinchen beim Popcorn gesehen? | Pet Yolo

CANS Popcorning 1013038204

Wenn Haustiermeerschweinchen und Haustierchinchillas glücklich sind, springen sie buchstäblich vor Freude. Dieses Verhalten, das häufig als „Popcorning“ (oder seltener als „Pogoing“ – als würde man auf einem Pogo-Stick auf und ab springen – oder „Pronking“, „Pronging“ oder „Stotting“) bezeichnet wird, tritt bei beiden Arten spontan auf und kann es sein ziemlich verwirrend für Meerschweinchen- und Chinchillabesitzer, wenn sie es zum ersten Mal sehen.

Wie sieht Chinchilla- oder Meerschweinchen-Popcorn aus?

Beim Haustierchinchilla- und Meerschweinchen-Popcorn springen die Tiere entweder aus dem Stand auf allen vier Beinen gerade nach oben, wie ein Popcornkorn, das in einer Pfanne knallt, oder sie laufen zuerst schnell vorwärts und rückwärts und schlagen manchmal mit den Vorder- und Hinterbeinen aus , wie ein bockender Stier. Meerschweinchen können zunächst in verschiedene Richtungen hin und her rennen und gleichzeitig schrille Quietschgeräusche von sich geben. Glückliche Chinchillas können auch leisere, wiederholte Quietschgeräusche von sich geben.

Sowohl Meerschweinchen als auch Chinchillas können spontan einmal oder wiederholt Popcorn machen, ohne dass irgendetwas dieses Verhalten auslöst, oder sie können als Reaktion auf das Erhalten von Nahrung oder Aufmerksamkeit Popcorn machen. Dieses Verhalten tritt häufiger bei jüngeren Chinchillas und Meerschweinchen auf, kann aber auch von Erwachsenen gezeigt werden.

Meerschweinchen können möglicherweise mehrere Zentimeter in die Luft springen, während junge Chinchillas mehrere Fuß erreichen können. Ältere oder schwerere Tiere können möglicherweise nicht so hoch springen wie ihre jüngeren, rüstigeren Artgenossen.

Chinchillas zeigen auch Glück durch „Wall-Surfen“, bei dem sie aufgeregt an der Wand auf und ab rennen. Da Chinchillas nachtaktiv sind, können sie nachts häufiger popcornen und an der Wand surfen, da sie tagsüber dazu neigen, zu schlafen.

Weiterlesen:  Über 130 graue Katzennamen: männlich und weiblich - Pet Yolo

Warum machen Meerschweinchen und Chinchillas Popcorn?

Typischerweise zeigen Chinchillas und Meerschweinchen als Haustiere dieses Verhalten, wenn sie glücklich und aufgeregt sind. Wenn Meerschweinchen und Chinchillas gut ernährt sind, frisches Wasser zum Trinken haben, Platz zum Austoben haben, Aufmerksamkeit von ihren Besitzern erhalten und sich sicher fühlen, werden sie normalerweise vor Freude Popcorn machen.

Selten zeigen diese Tiere diese Aktivität jedoch, wenn sie Angst haben. Im Allgemeinen können Besitzer feststellen, ob ihre Popcorn-Haustiere fröhlich oder ängstlich sind, indem sie sich die Körpersprache ihrer Tiere ansehen, auf ihre Lautäußerungen hören und die Situation untersuchen, um zu sehen, ob irgendetwas Angst hervorrufen könnte.

Fröhliche Tiere wirken entspannt und nicht in höchster Alarmbereitschaft, wie es ängstliche Beutetiere wie Meerschweinchen und Chinchillas normalerweise tun, wenn sie Angst haben. Außerdem können ängstliche Meerschweinchen schrille Schreie oder Knurren ausstoßen, im Gegensatz zu kurzen Quietschen, Schnurren oder „Chuts“ (eine Reihe kurzer Staccato-Geräusche), die glückliche Meerschweinchen machen, während ängstliche Chinchillas bellen oder klicken können .

Sollten sich Haustierbesitzer Sorgen machen, wenn ihre Haustiere dieses Verhalten zeigen oder gar nicht?

Manchmal sehen Besitzer ihre Chinchillas oder Meerschweinchen zum ersten Mal popcornen und denken, dass diese Tiere Anfälle haben. Tiere, die einen Anfall erleiden, fallen jedoch normalerweise auf eine Seite und zucken und schlagen unkontrolliert um sich, anstatt in die Luft zu springen.

Popcorning ist ein normales Verhalten von Meerschweinchen und Chinchillas, über das diese Nagetiere die vollständige Kontrolle haben, und es ist absolut sicher.

Auf der anderen Seite machen sich einige Besitzer, die mit Popcorn vertraut sind, Sorgen, dass ihre Tiere nicht glücklich sind, weil sie kein Popcorn machen. Nicht alle Meerschweinchen und Chinchillas essen Popcorn, wenn sie zufrieden sind, und wenn sie dieses Verhalten nicht zeigen, bedeutet das nicht, dass die Tiere nicht glücklich sind.

Weiterlesen:  Heilige Tiere: Wer sind sie und in welchen Ländern?

Haustiereltern können das Popcornen von Chinchillas und Meerschweinchen fördern, indem sie sanft mit ihnen umgehen und ihnen viel Zeit geben, außerhalb ihrer Käfige herumzulaufen. viel frisches Heu und Wasser; und kleinere Mengen Pellets, frisches Gemüse und gelegentliche Leckereien. Viele Meerschweinchen popcornen weniger oder hören mit dem Popcorn auf, wenn sie älter werden. Gut gepflegte Meerschweinchen und Haustierchinchillas mögen vollkommen zufrieden sein, aber sie dürfen kein Popcorn sein.

Verzweifeln Sie also nicht, wenn Sie nicht sehen, wie Ihr geliebtes Haustier dieses lustige Verhalten zeigt, aber entspannen Sie sich auf jeden Fall und genießen Sie es, ihm zuzusehen, wenn er es tut!

Bild über Vadym Plysiuk/Shutterstock

Author

  • Pet Yolo

    Wir bringen Ihnen die neuesten Nachrichten und Tipps zur Pflege Ihrer Haustiere, einschließlich Ratschläge, wie Sie sie gesund und glücklich halten können.

    Alle Beiträge ansehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert